Hochzeitswünsche
   Hochzeitssprüche
   Hochzeitsgrüße
 
   Hochzeitsreden
   Hochzeitsvorträge
   Hochzeitsgedichte
   Hochzeitslieder
   Hochzeitssketche

 
   Hochzeitszeitung
   Hochzeitsgeschichten

 

   Polterabendgedichte
   Polterabendsketche

   Internet

Hochzeitsrede


Ich habe euch hier eine kleine Sammlung von Hochzeits - Reden zusammengestellt. Hochzeitreden verfassen, fällt oftmals recht schwer. Hier gibt es Reden für den Vater des Bräutigams, Hochzeitsreden für Freunde der frisch Vermählten, auch der Bruder kommt nicht zu kurz. Auch er kann mit einer Rede zur Hochzeit für seine Schwester punkten. Dann sind da noch einige Hochzeitsreden für all' Diejenigen, die sich ein Herz fassen, und dem Brautpaar ganz öffentlich ihre Wünsche kundtun.

Diese Hochzeitsreden wurden aus antiquarischen Büchern aufbereitet, ich stelle euch diese Reden gerne für private Zwecke zur Verfügung.






Hochzeitsrede von Freunden gehalten


Sei uns gegrüßt im trauten Freundeskreise!
Sei uns gegrüßt du liebes junges Paar!
Des Brautstands Schluß nach alter, schöner Weise
Vereinet heut' euch mit der Freunde Schar.
Es hat mit euch im Leben uns verbunden
So mancher glücklich frohe Augenblick,
Und heute einen uns die letzten Stunden
Von eures Brautstands holdem Maienglück.

O lasset diese Stunden uns gestalten
Zu Feierstunden, der Erinn'rung wert,
Die ihren Zauber immerfort entfalten
Von Sonnenschein und Jugendglanz verklärt,
Und unsere Wünsche mögen heute geben
Den Feierstunden dauernden Gehalt,
Daß sie begleiten euch durchs ganze Leben,
Und nimmer schwinden, nimmer werden alt.

Ihr stehet heute an des Lebens Wende,
Am holden Abschluß froher Jugendzeit.
Und segnend heben sich die treuen Hände
Der Eltern, deren Sorgen euch geweiht:
Der Eltern Segen baut der Kinder Häuser,
Gibt eurem Glücke sichere Gewähr.
Der Eltern Tun sei Vorbild euch und Weiser
Und Steuer auf der Fahrt in Lebensmeer.

Ein heil'ges Zeichen hab't ihr euch erwählet,
Das glückverheißen euch zur Seite steht,
Das ist die Liebe, die sich euch vermählet,
Die nimmer schwindet, nimmer auch vergeht.
Die haltet fest zu allen Lebenszeiten;
Bewahret sie im tiefsten Herzensgrund!
Und Lieb' und Treue mögen euch geleiten
In eurem Leben bis zur letzen Stund'!

Und dann zum Schluß noch eine letzte Bitte:
"O haltet treue Freundschaft hoch und wert!
Und seht die Freunde gern in eurer Mitte,
In eurem Hause und an eurem Herd!"
Ihr Freunde aber, schließt die frohe Runde!
Erhebt die Gläser mit dem goldnen Wein!
Und jubelnd klinge es von Mund zu Munde:


"Ein Hoch dem Paar! Laßt ihm das Glas uns weih'n!"



Weiter gehts unten auf Seite 4



Seite: Seite 1 - Hochzeitsreden   Seite 2 - Hochzeitsrede   Seite 3 - Hochzeit Rede   Seite 4 - Hochzeits Reden  Seite 5 - Hochzeitsrede Bräutigam

Impressum
 





Hochzeitsgruesse.org
copyright © 2012, carmen jakel



Hochzeitsgruesse.org - Hochzeitsreden: gratis Hochzeitsreden, Reden zur Hochzeit, Hochzeitsreden Trauzeugen, witzige Hochzeitsreden